Test: Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer mit HDR-Audio & Sprachsteuerung

Das in Hong Kong ansässige Unternehmen Origem ist ein relativ neues Unternehmen auf dem Kopfhörer-Markt. Es ist noch relativ unbekannt, im Vergleich zu Apple und Samsung. Das Unternehmen hat kürzlich den Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer entwickelt und eingeführt. Die Kopfhörer bieten viele Features und sind mit einer innovativen HDR-Technologie ausgestattet.

Ich habe die Origem HS-3-Kopfhörer* ausprobiert. Wie sie sich im Alltag geschlagen haben, erfahrt ihr hier in meinem Testbericht.

Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer im Überblick

Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer Lieferumfang

Werfen wir zunächst mal einen Blick auf den Lieferumfang der Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer mit HDR-Audio & Sprachsteuerung. Das ist ja das erste, was auffällt, wenn man die Kopfhörer auspackt.

Lieferumfang beim Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer

  • 1 Origem HS-3 Bluetooth-Kopfhörer
  • 4 paar Origem Ohrstöpsel (S, M, L, XL)
  • 1 Micro-USB-Ladekabel
  • 1 Kabelverwaltungsclip
  • 1 Tragetasche
  • 1 Bedienungsanleitung
  • 1 Schnellstartanleitung

Verarbeitung und Ausstattung

Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer mit Drahtbügel

Design

Der Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer ist ein drahtloser Kopfhörer für den Sport, der mit einem verstellbaren Ohrhaken mit Scharnier ausgestattet ist, um die Passform des Ohrhakens einzustellen. Es ist ein interessantes Konzept, aber ich bin mir nicht sicher, ob es auf Dauer funktioniert – die Ohrhaken sind aus einfachem Draht und fühlten sich bei der Verwendung der Kopfhörer sehr empfindlich an.

Die Kopfhörer selbst sind relativ groß, obwohl die Ohrhaken dazu beitragen sollten, dass dies nicht so sehr zum Problem wird. Auf der rechten Seite des Kabels befindet sich eine Fernbedienung mit drei Tasten und einem Micro-USB-Anschluss.

Wie bereits erwähnt, scheint der Ohrbügel ziemlich zerbrechlich zu sein, und ich denke, dass, wenn die Kopfhörer kaputt gehen, sie dort kaputt gehen würden.

In der Verpackung befinden sich die Kopfhörer, 4 paar Origem Ohrstöpsel (S, M, L, XL), ein Micro-USB-Kabel, ein Kabelverwaltungsclip und eine Tasche für die Kopfhörer. Natürlich dürfen auch eine Bedienungsanleitung und eine Schnellstartanleitung nicht fehlen.

Komfort

Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer Detailaufnahme

Trotz der Größe der Kopfhörer beeinträchtigen sie nicht den Komfort. Dank der verstellbaren Ohrbügel kannst Du einfach sicherstellen, dass die Kopfhörer relativ gut passen. Pass sie einfach an deine Ohrgröße an.

Die Kopfhörer sind etwas schwer für In-Ear-Kopfhörer (jedenfalls nach meinem Gefühl), aber daran gewöhnt man sich schnell. Es ist wichtig, dass Du Dir genug Zeit nimmst, um die richtigen Ohrstöpsel in deiner Größe zu finden. Verschiedene Größen werden ja zum Glück mitgeliefert.

Klang

Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer mit HDR-Audio & Sprachsteuerung

Natürlich kommt es letztendlich nur darauf an, wie die Kopfhörer klingen, und sie sind eigentlich gar nicht so schlecht. Bei der sogenannten „HDR“-Technologie bin ich mir hier nicht so sicher – aber Origem behauptet, dass sie dazu beiträgt, dass alle Frequenzen ausgewogen klingen.

Unternehmen verwenden oft Kompressionsalgorithmen, um den Dynamikumfang von Kopfhörern ein wenig zu verändern. Abgesehen von den technischen Details klingen diese Kopfhörer aber in der Tat ziemlich gut.

Die Bassqualität ist bei diesen Kopfhörern recht ordentlich. Sie können jedes Musikgenre perfekt wiedergeben, ohne dass bestimmt Töne verzerrt werden und die Klangqualität darunter leidet.

Sowohl niedrige als auch hohe Töne werden klar wiedergegeben und bieten ein perfektes Musikerlebnis.

Performance / Leistung

Die Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer sind kabellos. Du kannst über Bluetooth eine Verbindung zu deinen Kopfhörern herstellen. Das geht z.B. problemlos mit dem Smartphone. Die Reichweite von bis zu zehn Metern ist absolut ok.

Die Akkulaufzeit der Kopfhörer beträgt bis zu sechs Stunden. Danach müssen die Kopfhörer wieder aufgeladen werden. Das geschieht über den Micro-USB-Anschluss an der Kabelfernbedienung.

Stimmenkontrolle / Sprachsteuerung

Die Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer sind mit einer Sprachsteuerung ausgestattet. Mit Hilfe von 7 englischen Sprachbefehlen kann man die wichtigsten Funktionen steuern. Sag einfach Deinen Befehl, um Deine Musik zu starten, den nächsten Song abzuspielen oder einen Anruf anzunehmen.

Die Verwendung des neuesten intelligenten Spracherkennungssystem stellt sicher, dass die Audiobefehle absolut klar wiedergegeben werden und das Produkt sofort und effektiv auf diese Befehle reagieren kann.

IPX5 Wasserabweisendes Materiel

Eine wasserabweisende Nano-Beschichtung sorgt dafür, dass diese Kopfhörer auch unter widrigen Bedingungen verwendet werden können und nicht durch Schweiß beschädigt werden. Gerade für intensives Training oder schlechtes Wetter ist das natürlich eine Grundvoraussetzung.

Zusammenfassung und Fazit

Der Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer war für uns eine nette Überraschung. Sicher, das Design ist ein wenig anders, und Teile davon sind etwas fragil, aber letztendlich liefern die Kopfhörer eine gute Klangqualität, was das Wichtigste ist.

Aber gibt es bessere Möglichkeiten? Ja sicher. Aber auch zu diesem Preis? Ich denke das die Origem HS-3 Bluetooth Kopfhörer mit HDR-Audio & Sprachsteuerung* ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis bieten.