Ich brauche einen DJ-Kopfhörer – was muss ich beim Kauf beachten?

Wenn du überlegst, DJ-Kopfhörer zu kaufen, bist du hier genau richtig. In diesem Artikel werden wir dir alles Wichtige erklären, damit du die besten Kopfhörer für deine Bedürfnisse finden kannst. Egal, ob du gerade erst mit dem DJing anfängst oder schon Erfahrung hast, es gibt einige Dinge, die du beachten solltest, bevor du deine Entscheidung triffst. Also, lass uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, welche Faktoren wichtig sind, um die perfekten DJ-Kopfhörer für dich auszuwählen.

Wir werden uns in den kommenden Absätzen mit Themen wie Klangqualität, Bauform, Preis, Tragekomfort und anderen relevanten Aspekten beschäftigen. Wenn du also wissen möchtest, welche Kopfhörer dir helfen, großartige Musik zu mixen und aufzulegen, bleib dran!

Und keine Sorge, wir erklären alles so einfach wie möglich, damit du am Ende genau weißt, worauf es beim Kauf von DJ-Kopfhörern ankommt. Also, los geht’s!

Die Bedeutung von DJ-Kopfhörern

DJ-Kopfhörer kaufen

DJ-Kopfhörer sind mehr als nur ein Accessoire – sie sind ein unverzichtbares Werkzeug für jeden DJ. Sie ermöglichen es dir, Musik klar und präzise zu hören, und das ist entscheidend, wenn du die Kontrolle über deine Musik behalten möchtest. Ob in lauten Clubs oder bei Outdoor-Events, die Umgebungsgeräusche können überwältigend sein. Hier kommen DJ-Kopfhörer ins Spiel, indem sie eine isolierte Hörumgebung schaffen. Das bedeutet, dass du dich voll und ganz auf deine Musik konzentrieren kannst, ohne von äußeren Geräuschen abgelenkt zu werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Klangqualität. DJ-Kopfhörer sind so konzipiert, dass sie ein breites Frequenzspektrum abdecken. Das hilft dir, tiefe Bässe und hohe Töne in deiner Musik deutlich zu identifizieren. Diese Klarheit ist entscheidend, wenn du Tracks mischst und sicherstellen willst, dass Übergänge nahtlos und harmonisch sind.

Außerdem sind DJ-Kopfhörer robust gebaut. Sie müssen einiges aushalten können, denn als DJ bist du oft unterwegs, und deine Ausrüstung wird viel beansprucht. Hochwertige DJ-Kopfhörer sind so konstruiert, dass sie Stöße und häufiges Auf- und Absetzen überstehen, ohne dass die Leistung darunter leidet.

Zuletzt solltest du auf den Tragekomfort achten. Lange Sets bedeuten, dass du deine Kopfhörer für mehrere Stunden tragen wirst. Modelle mit gepolsterten Ohrmuscheln und verstellbarem Kopfbügel können den Unterschied ausmachen. Sie sorgen dafür, dass du dich auf deine Musik konzentrieren kannst, ohne von unbequemen Kopfhörern abgelenkt zu werden.

Insgesamt sind DJ-Kopfhörer ein zentrales Element deiner Ausrüstung. Sie bieten nicht nur die nötige Klangqualität und Isolation, sondern sind auch robust und komfortabel für lange Einsätze. Ein guter Kopfhörer kann deine Performance maßgeblich beeinflussen, indem er dir hilft, dich voll und ganz auf dein DJing zu konzentrieren.

Klangqualität und Frequenzgang

Klangqualität ist das Herzstück eines jeden DJ-Kopfhörers. Sie bestimmt, wie gut du Musik hörst und wie genau du beim Mischen bist. Der Frequenzgang spielt dabei eine große Rolle. Er beschreibt, welche Tiefen (Bässe), Mitten und Höhen (hohe Töne) ein Kopfhörer wiedergeben kann. Für dich als DJ ist es wichtig, dass der Kopfhörer einen weiten Frequenzbereich abdeckt. So kannst du sicher sein, dass du alle Elemente deiner Musik klar hörst – vom tiefsten Bass bis zum höchsten Ton.

Ein flacher Frequenzgang ist oft ein Zeichen für gute Kopfhörer. Das bedeutet, dass der Kopfhörer alle Frequenzen gleichmäßig wiedergibt, ohne bestimmte Töne zu betonen oder zu unterdrücken. So hörst du die Musik genau so, wie sie ist, und kannst beim Mischen präzise Entscheidungen treffen.

Die Klangqualität hängt auch von der Bauart der Kopfhörer ab. Geschlossene Kopfhörer bieten eine gute Isolation von Außengeräuschen, was in lauten Umgebungen wie einem Club von Vorteil ist. Offene oder halboffene Kopfhörer haben oft eine natürlichere Klangwiedergabe, können aber in lauten Umgebungen weniger geeignet sein, da sie Geräusche von außen durchlassen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Klangtreue, also wie genau der Kopfhörer die Originalaufnahme wiedergibt. Hochwertige DJ-Kopfhörer sollten einen klaren, unverfälschten Klang liefern. So kannst du die Qualität deiner Tracks genau beurteilen und sicherstellen, dass deine Mischung so klingt, wie du es beabsichtigst.

Zusammengefasst ist die Klangqualität ein entscheidender Faktor beim Kauf von DJ-Kopfhörern. Achte auf einen breiten und flachen Frequenzgang, die Bauart der Kopfhörer und eine hohe Klangtreue. So kannst du sicher sein, dass du deine Musik in bester Qualität hörst und deine Sets professionell klingen.

Bauweise und Haltbarkeit

Die Bauweise deiner DJ-Kopfhörer ist entscheidend, denn sie muss einiges aushalten. Als DJ bist du oft unterwegs, und deine Ausrüstung wird regelmäßig auf- und abgebaut. Deshalb ist es wichtig, dass deine Kopfhörer robust sind und auch mal einen Sturz oder Stoß vertragen können.

Achte auf Kopfhörer mit einem stabilen Rahmen, vorzugsweise aus Metall oder einem strapazierfähigen Kunststoff. Die Gelenke, an denen die Ohrmuscheln befestigt sind, sollten fest und beweglich sein. So können die Kopfhörer beim Transport leicht zusammengeklappt werden, ohne dass du Angst haben musst, dass sie brechen.

Die Kabel sind oft eine Schwachstelle. Ein abnehmbares Kabel ist ein großer Vorteil, denn es kann leicht ausgetauscht werden, falls es beschädigt wird. Einige Modelle bieten sogar die Möglichkeit, das Kabel auf der linken oder rechten Seite anzuschließen, was dir mehr Flexibilität beim Auflegen gibt.

Die Polsterung der Ohrmuscheln und des Kopfbügels ist auch wichtig. Sie sollte nicht nur bequem sein, sondern auch haltbar. Billiger Schaumstoff kann schnell verschleißen und seine Form verlieren. Hochwertigere Materialien wie Memory-Schaum passen sich deinem Kopf an und behalten ihre Form, auch wenn du die Kopfhörer stundenlang trägst.

Zuletzt solltest du überlegen, ob du geschlossene oder offene Kopfhörer möchtest. Geschlossene Kopfhörer isolieren besser vor Umgebungsgeräuschen und sind ideal für laute Orte wie Clubs. Offene oder halboffene Kopfhörer haben oft eine bessere Klangqualität, sind aber in lauten Umgebungen weniger effektiv.

Zusammenfassend ist die Bauweise und Haltbarkeit deiner DJ-Kopfhörer entscheidend. Achte auf robuste Materialien, abnehmbare Kabel, hochwertige Polsterung und die richtige Bauart, um sicherzustellen, dass deine Kopfhörer allen Herausforderungen gewachsen sind.

Tragekomfort und Anpassung

DJ Kopfhörer auf Mischpult liegend

Tragekomfort ist entscheidend, wenn du lange Sets spielst. Unbequeme Kopfhörer können schnell zu einer Belastung werden. Daher ist es wichtig, dass deine DJ-Kopfhörer nicht nur gut klingen, sondern auch angenehm zu tragen sind.

Zuerst solltest du auf die Polsterung der Ohrmuscheln achten. Sie sollte weich und anschmiegsam sein, um Druckstellen zu vermeiden. Gleichzeitig ist es wichtig, dass die Polsterung fest genug ist, um Außengeräusche effektiv zu isolieren. Memory-Schaum ist ein Material, das sich deiner Kopfform anpasst und sowohl Komfort als auch Isolation bietet.

Der Kopfbügel ist ebenfalls wichtig. Er sollte verstellbar sein, sodass du die Kopfhörer genau an die Größe deines Kopfes anpassen kannst. Ein gepolsterter Kopfbügel kann zusätzlichen Komfort bieten, besonders bei längeren Sessions.

Ein weiterer Punkt ist das Gewicht der Kopfhörer. Schwerere Modelle können nach einer Weile unangenehm werden. Daher ist es oft besser, ein leichteres Modell zu wählen, besonders wenn du oft lange Sets spielst oder viel unterwegs bist.

Manche DJ-Kopfhörer haben drehbare Ohrmuscheln. Das ist praktisch, wenn du einen Kopfhörer abnehmen und gleichzeitig die Umgebung hören willst. So kannst du schnell zwischen Monitoring und der Wahrnehmung deiner Umgebung wechseln, ohne die Kopfhörer komplett abzusetzen.

Zusammengefasst ist der Tragekomfort deiner DJ-Kopfhörer nicht zu unterschätzen. Achte auf weiche, aber isolierende Ohrpolster, einen verstellbaren und gepolsterten Kopfbügel, ein angenehmes Gewicht und praktische Features wie drehbare Ohrmuscheln. So stellst du sicher, dass deine Kopfhörer auch bei langen Sets angenehm zu tragen sind und du dich voll und ganz auf deine Musik konzentrieren kannst.

Kabelgebunden oder kabellos?

Bei DJ-Kopfhörern steht man oft vor der Wahl: Soll es ein Modell mit Kabel oder doch lieber kabellos sein? Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile, die du gut abwägen solltest.

Kabelgebundene Kopfhörer sind die traditionelle Wahl für DJs. Ihre größten Vorteile sind Zuverlässigkeit und Klangqualität. Bei einem kabelgebundenen System gibt es keine Verzögerungen (Latenz) oder Unterbrechungen in der Übertragung, was bei Live-Auftritten entscheidend sein kann. Außerdem musst du dir keine Sorgen um die Akkulaufzeit machen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass kabelgebundene Kopfhörer oft eine bessere Klangqualität bieten, da keine Daten komprimiert werden müssen, wie es bei kabellosen Verbindungen der Fall ist.

Kabellose Kopfhörer hingegen bieten mehr Bewegungsfreiheit. Du kannst dich frei bewegen, ohne dass ein Kabel im Weg ist. Das ist besonders praktisch, wenn du eine größere Bühne hast oder gerne im Raum herumläufst, während du auflegst. Der Nachteil ist, dass du auf die Akkulaufzeit achten musst. Nichts ist ärgerlicher, als mitten im Set festzustellen, dass der Akku leer ist. Auch die Klangqualität und die Zuverlässigkeit der Verbindung können bei kabellosen Modellen manchmal etwas hinter kabelgebundenen Kopfhörern zurückstehen.

Ein Kompromiss könnte ein Kopfhörer sein, der beides bietet: die Möglichkeit, kabellos zu arbeiten, aber auch ein Kabel anzuschließen, wenn es auf maximale Zuverlässigkeit und Klangqualität ankommt.

Zusammengefasst: Wenn du Wert auf höchste Klangqualität und Zuverlässigkeit legst, sind kabelgebundene Kopfhörer wahrscheinlich die bessere Wahl. Für mehr Bewegungsfreiheit und Komfort könnten kabellose Modelle interessant sein. Überlege dir gut, was für deinen DJ-Stil und deine Auftrittsorte am wichtigsten ist, bevor du eine Entscheidung triffst.

Schallisolation und Umgebungsgeräusche

Schallisolation ist ein Schlüsselfaktor bei der Auswahl deiner DJ-Kopfhörer. In lauten Umgebungen, wie Clubs oder Festivals, ist es wichtig, dass deine Kopfhörer die Umgebungsgeräusche effektiv blockieren. So kannst du dich voll und ganz auf den Mix konzentrieren und die Feinheiten deiner Tracks klar hören.

Kopfhörer mit guter Schallisolation haben in der Regel geschlossene Ohrmuscheln, die fest um deine Ohren sitzen. Dieser Aufbau hilft, die Geräusche um dich herum zu dämpfen. Ein weiterer Vorteil geschlossener Kopfhörer ist, dass deine Musik nach außen hin weniger zu hören ist. Das ist besonders in leisen Umgebungen nützlich, wenn du niemanden stören möchtest.

Allerdings kann zu starke Isolation auch Nachteile haben. Manchmal ist es als DJ wichtig, die Reaktion des Publikums wahrzunehmen oder mit anderen DJs und Technikern zu kommunizieren. In solchen Fällen kann es hilfreich sein, wenn die Kopfhörer nicht alle Umgebungsgeräusche komplett blockieren.

Einige Kopfhörer bieten die Möglichkeit, die Schallisolation anzupassen. Zum Beispiel gibt es Modelle mit drehbaren Ohrmuscheln, die es dir erlauben, schnell zwischen vollständiger Isolation und dem Hören der Umgebung zu wechseln. Das kann besonders praktisch sein, wenn du während deines Sets mit verschiedenen Situationen konfrontiert bist.

Zusammenfassend ist Schallisolation ein wichtiger Aspekt, den du beim Kauf von DJ-Kopfhörern beachten solltest. Gute Isolation hilft dir, dich in lauten Umgebungen auf deine Musik zu konzentrieren. Überlege dir jedoch, ob du auch in manchen Situationen Umgebungsgeräusche wahrnehmen musst, und wähle gegebenenfalls ein Modell, das eine flexible Anpassung der Isolation ermöglicht.

Marken und Preisklassen

Beim Kauf von DJ-Kopfhörern wirst du schnell feststellen, dass es eine breite Palette an Marken und Preisklassen gibt. Von günstigen Einstiegsmodellen bis hin zu professionellen High-End-Kopfhörern ist alles dabei. Die Wahl kann überwältigend sein, aber mit ein paar Tipps findest du das richtige Paar für deine Bedürfnisse und dein Budget.

Zuerst solltest du überlegen, wie intensiv du die Kopfhörer nutzen wirst. Wenn du gerade erst mit dem Auflegen beginnst oder nur gelegentlich als Hobby-DJ tätig bist, könnte ein solides Einstiegsmodell ausreichen. Diese sind oft preiswerter, bieten aber trotzdem eine akzeptable Klangqualität und Haltbarkeit. Marken wie Sony, Sennheiser oder Audio-Technica sind bekannt für ihre zuverlässigen, erschwinglichen Modelle.

Wenn du jedoch regelmäßig auftrittst oder eine professionelle Karriere anstrebst, könnte eine Investition in ein High-End-Modell sinnvoll sein. Profi-Kopfhörer bieten in der Regel eine bessere Klangqualität, robustere Bauweise und mehr Komfort. Bekannte Marken in diesem Bereich sind unter anderem Pioneer DJ, V-Moda und Technics. Sie sind zwar teurer, aber die Investition kann sich lohnen, wenn du deine Kopfhörer häufig nutzt.

Beachte, dass teurere nicht immer besser bedeutet. Manchmal zahlst du mehr für den Markennamen oder bestimmte Features, die du vielleicht gar nicht benötigst. Es ist wichtig, Bewertungen zu lesen und, wenn möglich, verschiedene Modelle selbst auszuprobieren, um zu sehen, was dir am besten passt.

Zusammenfassend solltest du beim Kauf von DJ-Kopfhörern nicht nur dein Budget, sondern auch deine individuellen Bedürfnisse und den beabsichtigten Nutzungsumfang berücksichtigen. Ob Einsteiger oder Profi, es gibt für jeden das passende Modell. Wäge sorgfältig ab, welche Funktionen und welche Qualität du wirklich brauchst, und informiere dich gründlich, um die beste Entscheidung zu treffen.

Meine Empfehlungen:

Sennheiser HD 25

Der Sennheiser HD 25 ist ein echter Klassiker unter den DJ-Kopfhörern und wird von Profis weltweit für seine robuste Bauweise, exzellente Klangqualität und hervorragende Schallisolation geschätzt. Das markante, minimalistische Design ist nicht nur ein Blickfang, sondern auch funktionell durchdacht. Mit seinem leichten Gewicht und den drehbaren Ohrmuscheln bietet der HD 25 maximalen Komfort, auch bei langen Sessions.

Die Klangqualität des HD 25 ist herausragend. Er liefert einen präzisen, unverfälschten Klang über das gesamte Frequenzspektrum hinweg. Die Bässe sind kraftvoll und klar, die Mitten deutlich und die Höhen brillant, was das Abmischen von Tracks zu einem wahren Vergnügen macht. Die geschlossene Bauweise sorgt dabei für eine effektive Dämpfung von Außengeräuschen, sodass du dich auch in lauten Umgebungen voll und ganz auf deine Musik konzentrieren kannst.

Die Haltbarkeit ist ein weiteres Highlight des HD 25. Das robuste Design hält auch dem rauen Alltag eines DJs stand. Zudem sind fast alle Teile austauschbar, was die Langlebigkeit des Kopfhörers zusätzlich erhöht. Sollte also mal etwas kaputt gehen, kannst du es einfach ersetzen und musst nicht gleich einen neuen Kopfhörer kaufen.

Ob für den Einsatz im Club, im Studio oder beim Outdoor-Event, der Sennheiser HD 25 ist aufgrund seiner Zuverlässigkeit, seines Tragekomforts und seiner überragenden Klangqualität die erste Wahl für viele professionelle DJs. Ein echtes Arbeitstier, das in keiner DJ-Tasche fehlen sollte.

Sennheiser HD 25 Special Edition Geschlossener On-Ear-Kopfhörer für DJ & Studio-Monitoring | mit…*
  • Unverzichtbar für mobiles Monitoring: Angelehnt an die legendären leichten und bequemen DJ-Kopfhörer, jedoch mit bequemen…
  • Hoher maximaler Schalldruckpegel — ideal für den professionellen und privaten Gebrauch: Hervorragende passive Geräuschreduzierung und…
  • 70 Ohm Nennimpedanz für universelle Kompatibilität mit allen Quellen und geteilter Kopfbügel für sichere Platzierung am Kopf

Stand: 14.06.2024 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

AIAIAI TMA-2 (DJ Preset)

Der AIAIAI TMA-2 (DJ Preset) ist ein hochgradig anpassbarer und stilvoller Kopfhörer, der speziell für die Bedürfnisse von DJs entwickelt wurde. Er ist Teil des modularen TMA-2-Systems von AIAIAI, das es Benutzern ermöglicht, verschiedene Komponenten wie Lautsprechereinheiten, Kopfbänder, Ohrpolster und Kabel je nach persönlichen Vorlieben und Anforderungen auszutauschen.

Das DJ Preset ist für seine hervorragende Klangisolation bekannt, die es ermöglicht, in lauten Umgebungen wie Clubs oder Festivals klar und deutlich zu mischen. Die Klangqualität ist speziell auf die Bedürfnisse von DJs abgestimmt, mit einer kräftigen und präzisen Basswiedergabe sowie klaren Mitten und Höhen, was das Abmischen und Beatmatching erleichtert.

Der Komfort des TMA-2 (DJ Preset) ist ebenfalls bemerkenswert. Die DJ Kopfhörer sind mit weichen, strapazierfähigen PU-Leder-Ohrpolstern ausgestattet, die auch bei langen Sets angenehm zu tragen sind. Das verstellbare Kopfband sorgt für eine optimale Passform, und die geschlossene Bauweise trägt zur Geräuschisolierung bei und verhindert gleichzeitig, dass Musik nach außen dringt.

Die robuste Konstruktion des TMA-2 (DJ Preset) garantiert Langlebigkeit und Zuverlässigkeit, was für DJs, die viel unterwegs sind und in unterschiedlichen Umgebungen spielen, essenziell ist. Das abnehmbare Kabel erhöht die Flexibilität und erleichtert den Austausch oder das Upgrade auf ein anderes Kabel, je nach Bedarf.

Zusammenfassend bietet der AIAIAI TMA-2 (DJ Preset) eine ausgezeichnete Kombination aus Klangqualität, Komfort und Anpassungsfähigkeit, was ihn zu einer hervorragenden Wahl für professionelle DJs und Musikenthusiasten macht, die Wert auf einen personalisierten und zuverlässigen Kopfhörer legen.

Angebot
AIAIAI TMA-2 (DJ Preset) Professional Kopfhörer – modulares Kopfhörersystem mit vollständig…*
  • Entwickelt für Profis: Das DJ-Preset ist eine der verfügbaren TMA-2 Modular Kopfhörer Preset-Konfigurationen von AIAIA. Entwickelt für…
  • VOLLSTÄNDIG ANPASSBAR: Mit Hunderten von möglichen Kombinationen von Kopfbändern (einschließlich kabellos), Ohrpolstern, Lautsprechern…
  • HOCHWERTIGES AUDIO: Das Herzstück der Kopfhörer sind die 40 mm Titan-beschichteten Treiber (SO2 für eine druckvolle Klangdarstellung)….

Stand: 14.06.2024 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Technics EAH-DJ1200 DJ Kopfhörer

Der Technics EAH-DJ1200 ist ein professioneller DJ-Kopfhörer, der auf die Bedürfnisse moderner DJs zugeschnitten ist und eine herausragende Leistung bietet. Bekannt für seine erstklassige Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit, ist dieser Kopfhörer eine Weiterentwicklung des legendären Technics EAH-DJ1200 und bringt bewährte Features sowie innovative Verbesserungen mit.

Die Klangqualität des EAH-DJ1200 ist außergewöhnlich. Mit präzise abgestimmten Treibern liefert dieser Kopfhörer einen kraftvollen, klaren Sound über das gesamte Frequenzspektrum. Die Bässe sind tief und robust, die Mitten ausgewogen und die Höhen kristallklar. Das ermöglicht DJs, ihre Tracks präzise zu mischen und zu mastern, unabhängig von der Lautstärke der Umgebung.

Ein markantes Merkmal des EAH-DJ1200 ist seine robuste Bauweise. Er ist für den harten Einsatz im DJ-Alltag konstruiert, mit hochwertigen Materialien und einer soliden Konstruktion, die auch regelmäßigen Transport und häufige Nutzung problemlos übersteht. Die Ohrmuscheln sind drehbar, was den DJs ermöglicht, mit einem Ohr zu hören, während sie gleichzeitig die Reaktionen des Publikums wahrnehmen können.

In Sachen Komfort lässt der EAH-DJ1200 keine Wünsche offen. Die Ohrpolster sind weich und bieten eine ausgezeichnete Geräuschisolierung, was bei lauten Events von Vorteil ist. Der verstellbare Kopfbügel sorgt für eine individuelle Passform, und das geringe Gewicht des Kopfhörers trägt dazu bei, dass auch längere Sets nicht zur Belastung werden.

Der Technics EAH-DJ1200 ist ein zuverlässiger, hochwertiger Kopfhörer, der Funktionalität, Komfort und herausragende Klangqualität vereint. Er ist die ideale Wahl für professionelle DJs, die auf der Suche nach einem robusten, leistungsfähigen und komfortablen Kopfhörer sind, der auch den anspruchsvollsten Bedingungen standhält.

Angebot
Technics EAH-DJ1200 DJ Kopfhörer, On-Ear, Schwenkarm, abnehmbares Spiralkabel, High-End…*
  • High-End-DJ-Kopfhörer: Als Nachfolger des RP-DJ1200, einem Modell, das seit seiner Einführung im Jahr 1996 mehr als 500.000 Mal verkauft…
  • DJ-Funktionen: Zusätzlich zum großartigen Hören ermöglichen die Kopfhörer auch in lauten Umgebungen wie Clubs das Monitoring von…
  • Neu entwickelter 40-mm-Treiber: Erhalten Sie einen klaren und detaillierten Klang mit hoher Qualität (1.500 mw), der auch bei sehr hohen…

Stand: 14.06.2024 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert