Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung

Der Markt der Home-Entertainment-Produkte ist seit Jahren sehr umkämpft. Jahr für Jahr werden neue Produkte auf den Markt gebracht und sollen die Zukunft des Fernsehens mitbestimmen. Einer der Vorreiter dieser Technologien ist Amazon. Diese haben nun ihren Fire TV Stick überarbeitet und das Fernseherlebnis somit einen Schritt näher Richtung Zukunft gebracht.

Amazon ist seit Jahren nicht mehr aus der Entertainment-Branche wegzudenken. Beginnend als Versandhaus, hat sich das Unternehmen um Geschäftsführer Jeff Bezos durch ihre Dienste wie Amazon Prime Video und Prime Music zu einem der führenden Streaming-Anbieter der Welt entwickelt. Amazon Prime Video gehört neben Netflix zu den bekanntesten Videostreaming-Anbietern.

Durch das breit gefächerte Angebot kann der Zuschauer aus tausenden von Filmen, Serien und Dokumentationen wählen. Dank einer Vielzahl von Amazon Prime Originals ist Amazon auch im Bereich der Film- und Serienproduktion vielfältig aufgestellt.

Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung

Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung*

Mit dem Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung bringt Amazon seine gesamte Film- und Serienvielfalt ganz einfach auf den heimischen Bildschirm. In Verbindung mit Amazons Sprachassistenten Alexa wird der Genuss unzähliger Filme und Serien so einfach wie noch nie.

Der Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung ist ein Media-Stick, welcher direkt per HDMI-Schnittstelle mit dem Fernseher verbunden werden kann. Die überarbeitete Version von Amazons Fire TV Stick kommt mit einer neuen WLAN-Antenne, einem neuen Prozessor sowie verbesserter Leistung. Durch diese Überarbeitungen wird die Nutzung deutlich beschleunigt und lässt durch modernisierter Prozessor- und Antennenleistung Streaming in hochauflösendem 4K möglich werden.

Die neu gestaltete Fernbedienung bietet im Vergleich zum Vorgänger mehr Handlungsmöglichkeiten. So ist es nun möglich, neben den bestehenden Funktionen auch das TV-Gerät selbst zu steuern. Die Fernbedienung hat nun eine ON/OFF Funktion, mit der man das Gerät an und aus schalten kann. Auch die Lautstärke lässt sich nun steuern. Dank Amazons eigenem Sprachassistent Alexa hat der Nutzer zudem die Möglichkeit, einfach zwischen den verschiedenen Apps zu wechselt. Auch diese Funktion kann einfach über die Fernbedienung mit integriertem Mikrofon genutzt werden.

Der Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung bietet neben der Amazon Plattformen Prime Video und Prime Music auch zahlreiche Apps anderer Anbieter. Die beliebten Streaming-Dienste wie Netflix, Disney+ oder DAZN können bequem heruntergeladen werden.

Neben Streaming-Diensten kann der Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung auch als Alternative zum klassischen Kabelfernsehen genutzt werden. Drittanbieter wie Waipu.tv bieten verschiedene Angebote, alle deutschen Fernsehsender sehen zu können, auch ohne einen Kabelanschluss oder Satellitenschüssel.

Viele dieser Fernsehsender bieten zusätzlich auch eine Mediathek an, welche neben dem linearen Programm auch viele weitere Angebote bereithalten. Zu diesen Anbietern zählen unter anderem ARD, ZDF, Pro7.

Das breit gefächerte Angebot zeichnet den Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung primär aus, doch das sind nicht die einzigen Möglichkeiten. Mit dem integrierten Browser Firefox kann auf das Internet zugegriffen werden und Seiten wie Facebook oder Reddit aufgerufen werden.

Auch im eigenen Heim kann der Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung zum Helfer werden. Dank der Möglichkeit, SmartHome Geräte mit dem Fire TV Stick interagieren zu lassen. Er unterstützt eine Vielzahl von gängigen SmartHome Geräte, beispielsweise von Marken wie ring, blink, tp-link und Samsung Smart Things. Dadurch kann der Fire TV Stick bequem per Sprachsteuerung das Licht dimmen oder die Temperatur der Heizung verändern.

Vorteile und Nachteile zusammengefasst

Fire TV Stick 4K Ultra HD Streamingdienste

Vorteile beim Fire TV Stick 4K Ultra HD:

  • einfache Bedienbarkeit
  • Vielzahl an Angeboten durch verschiedene Apps und Streaming-Diensten
  • Alexa bietet viele Möglichkeiten (Steuerung, SmartHome)
  • angemessener Preis
  • hohe Leistungsfähigkeit

Nachteile:

  • 4K wird meist nur von moderneren TV-Geräten unterstützt

Zusammenfassung und Fazit

Der Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung ist mehr als nur eine Möglichkeit, Amazon Prime Video auf dem Fernseher zu genießen. Der Media Stick bietet dem Nutzer die geballte Streaming-Welt auf Knopfdruck. Unzählige Streaming-Dienste und Mediatheken verschiedenster TV-Sender und Onlineangeboten wie Rocket Beans TV lassen sich mit nur einem Klick oder einem Wort kinderleicht erreichen.

Dank Alexa kann man den Fire TV Stick per Sprache Steuern und die Bedienung erscheint somit noch einfacher. Die praktische Verbindung zu SmartHome Geräten runden die Bandbreite der Funktionen des Fire TV Stick 4K Ultra HD ab und machen ihn zu einem Allround-Talent, der das Fernseherlebnis moderner macht.

Angebot
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung*
  • Der stärkste Streaming-Media-Stick mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für 4K-Ultra-HD-Streaming optimiert wurde.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.

Stand: 24.11.2020 um 04:07 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.