Aukey EP-T21s Testbericht: Günstiger Preis – Mittelklasse-Klang

Veröffentlicht am Kategorisiert in Hardware

Immer mehr Smartphones verzichten auf die klassische Kopfhörerbuchse. Und dementsprechend mehr Bluetooth-Kopfhörer drängen auf den Markt. Ich habe hier in meinem Blog ja bereits im Juni die Aukey EP-T21 Ohrhörer getestet und vorgestellt. Nun steht mir mit den Aukey EP-T21s die nächste Generation für einen Test zur Verfügung.

Schauen wir uns also mal an, ob mich die Aukey EP-T21s TWS Ohrhörer überzeugen können und was man hier als Käufer für sein Geld bekommt.

Lieferumfang und technische Daten der Aukey EP-T21s

Lieferumfang der Aukey EP-T21s

Im Lieferumfang der Ohrhörer ist natürlich alles enthalten, was benötigt wird, um die Aukey EP-T21s direkt zu benutzen. Im Lade-Case befinden sich die beiden TWS Ohrhörer, ein USB-A zu USB-C Kabel ist ebenso mit dabei, wie insgesamt 3 Paar Silikon-Ohreneinsätze.

Außerdem gehören zum Lieferumfang noch eine Schnellstartanleitung, eine Bedienungsanleitung und eine Garantiekarte.

Bevor wir jetzt ins Detail gehen, werfen wir aber noch einen Blick auf die technischen Daten dieser Kopfhörer bzw. In-Ear-Ohrhörer.

Und die sehen bei den Aukey EP-T21s so aus:

Aukey EP-T21s – Ohrhörer

Modell EP-T21s
Technologie A2DP, AVRCP, HFP, HSP, AAC
Treiber (jeder Kanal) 1 x 6 mm / 0.23″ Treiber
Empfindlichkeit 42 +/- 3 db SPL (94 db SPL @ 1 kHz)
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Impedanz 32 Ohm +/- 15%
Mikrofontyp MEMS (Mikrofon-Chip)
Ladezeit 1,5 Stunden
Akkulaufzeit bis zu 5 Stunden
Akkutyp Li-Polymer (2x 40 mAh)
Betriebsbereich bis zu 10m
Gewicht 9g

Aukey EP-T21s – Lade-Case

Ladeeingang DC 5V
Ladezeit 1,5 Stunden
Akkutyp Li-Polymer (450 mAh)
Anzahl der aufgeladenen Kopfhörer 5 mal beide Kopfhörer
Gewicht 36 g

Die technischen Daten stammen aus der Bedienungsanleitung und wurden somit vom Hersteller Aukey vorgegeben.

Die EP-T21s von Aukey im Test

Aukey EP-T21s im Lade-Case

Obwohl die Kopfhörer schon vorgeladen sind, sollte man die Akkus vor dem ersten Gebrauch natürlich komplett aufladen. Sagt zumindest die Bedienungsanleitung. Dazu kann man eigentlich jedes Handy-Netzteil oder USB-Ladegerät verwenden.

An der Außenseite des Lade-Case wird der aktuelle Akku-Ladestand über vier LEDs angezeigt. Gehen diese LEDs aus, ist der Akku voll geladen.

Die Kopplung mit einem Smartphone oder Laptop per Bluetooth funktioniert denkbar einfach. Durch das Öffnen des Lade-Case werden die Kopfhörer eingeschaltet und gehen automatisch in den Pairing Modus.

Dann einfach, wie in meinem Beispiel hier, auf dem Notebook nach neuen Bluetooth-Geräten in der Nähe suchen.

nach neuen Bluetooth-Geräten in der Nähe suchen

Wie man auf dem Screenshot sehen kann, tauchen die Aukey EP-T21s recht zügig in der Liste der verfügbaren Geräten auf. Einfach auswählen und schon wird die Verbindung hergestellt.

Bluetooth Verbindung hergestellt

Wenn die Kopplung erfolgreich vollzogen ist, können die Aukey In-Ears verwendet werden.

Diese Kopplung muss natürlich nur beim ersten Mal so durchgeführt werden. Befinden sich einmal gekoppelte Geräte in Reichweite, wird die Verbindung immer wieder automatisch hergestellt.

Wo wir beim Thema Verwendung sind. Im Lieferumfang sind ja drei verschiedene Silikon-Ohreneinsätze. So lassen sich die In-Ear Ohrhörer an die eigene Ohrengröße anpassen.

Die Passform ist gut, die Ohrhörer sitzen fest, drücken aber nicht.

Die Bedienung der Ohrhörer erfolgt über berührungsempfindliche Kontaktflächen. So kann man Musik abspielen oder das Abspielen stoppen oder auch zwischen den Titeln vor- und zurückspringen.

Auch das Annehmen von Anrufen erfolgt über diese berührungsempfindliche Kontaktflächen.

Aukey EP-T21s TWS Ohrhörer

Hier muss ich allerdings sagen, dass das integriert Mikrofon nicht so hochwertig ist. Die Sprachqualität ist ok, mehr aber nicht. Vielleicht lag es aber auch an meinem Testgerät.

Das wichtigste Kriterium bei einem Kopfhörer ist aber in meinen Augen der Sound. Und hier ist der Aukey EP-T21s durchaus nicht so schlecht, wie man vielleicht bei dem günstigen Preis von knapp 34 Euro vielleicht vermuten könnte. Ganz im Gegenteil!

Der Sound kann sich durchaus sehen, bzw. in diesem Fall eher, hören lassen. Die Aukey Kopfhörer verfügen über einen sehr guten Klang über den gesamten Frequenzbereich. Tiefe Töne werden ebenso gut wiedergegeben, wie die hohen Töne. Sicherlich geht es noch besser aber dann wird es auch schnell richtig teuer.

Mein Fazit zu diesen Aukey In-Ear Kopfhörern

Das man gute Qualität auch günstig liefern kann, zeigt Aukey mit den EP-T21s mal wieder deutlich. Verarbeitung, Ausstattung und Klang können überzeugen. Und das bei einem sehr günstigen Preis. Was will man eigentlich mehr.

Sicherlich muss jemand der Musik in höchster Klangqualität genießen möchte deutlich tiefer in die Tasche greifen. Wer aber unterwegs Musik, Podcasts oder Hörbücher genießen möchte, ist mit den Aukey EP-T21s bestens bedient.

AUKEY Bluetooth Kopfhörer, In Ear Kopfhörer Kabellos mit Intensivem Bass, USB-C Quick Charge, 30...*
  • Hi-Fi-Audio: Die verbesserten dynamischen 10-mm-Lautsprecher bieten einen satten und klaren Klang. Die MEMS-Mikrofon-Technologie ermöglicht Ihnen klarere Anrufe zu tätigen
  • Einstufige Verbindung: Entfernen Sie einfach die Kopfhörer aus der Ladehülle und sie verbinden sich automatisch mit Ihrem Telefon (nachdem Sie das erste Mal gekoppelt wurde). Stabile und effiziente drahtlose Verbindung mit Bluetooth 5 und einer...
  • Schnelles Aufladen USB-C: Die Kopfhörer liefern alleine bis zu 5 Stunden energieeffizienten Klangausgabe bei einer schnellen Ladung von 2 Stunden. Die mitgelieferte Ladehülle lädt die Kopfhörer bis zu 5 Mal, unterstützt 30 Stunden zusätzliche...
  • IPX6 wasserdicht: gebaut mit einer Nanobeschichtung, um den Innenbereich fachmännisch vor Wasser und Schweiß für eine längere Lebensdauer zu schützen. Die EP-T21S kabellosen Ohrhörer halten und funktionieren perfekt unter verschiedenen...
  • Lieferumfang: AUKEY EP-T21S, Ladeetui, drei Paar Ohrstöpsel (S/M/L), USB-C-Kabel, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung (evtl. nicht in deutscher Sprache)

Stand: 13.04.2021 um 19:06 Uhr. Der Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. * = Affiliate Links. Bilder von der Amazon Product Advertising API.