Externe Festplatte kaufen – darauf musst du unbedingt achten

Wird der Speicher auf dem Computer knapp oder sucht man nach einer einfachen Backup-Möglichkeit, steht hier eine einfache Lösung zur Wahl: eine externe Festplatte kaufen. Ob man viel unterwegs ist, öfter große Datenmengen austauscht oder als Backup-Speicher, die Datenträger werden immer günstiger und bieten viel Platz. Gerade bei Notebooks bieten sie eine sinnvolle Ergänzung der Speicherkapazität, denn in der Regel lässt sich hier keine große Festplatte zusätzlich einbauen.

Wenn man also eine externe Festplatte kaufen möchte, ist es immer ratsam, sich zunächst Testberichte für externe Festplatten durchlesen. Sie unterscheiden sich von den Anforderungen der Internen, daher sollte man hier gut aufpassen. Auch sollte man möglichst mehrere Festplatten-Tests lesen, damit man einen guten Gesamteindruck hat. Jedes Testlabor hat so seine Prioritäten und Sichtweisen, daher sollte man schon darauf schauen, was einem persönlich wichtig ist.

Externe Festplatten bei Amazon

Im Folgenden findest du die beliebtesten externen Festplatten bei Amazon:

AngebotBestseller Nr. 1
Toshiba Canvio Ready - Festplatte - 2 TB - extern (tragbar)*
  • Externe Festplatte mit 2 TB Speicherplatz
  • Verpackungsabmessungen: 3.9 L x 15.0 H x 11.3 W (Zm)
  • Farbe: Schwarz
AngebotBestseller Nr. 2
Toshiba HDTB410EK3AA Canvio Basics Tragbare Externe Festplatte USB...*
  • Externe 2, 5"-Festplatte
  • Mattes Finish
  • Usb 3.0 (SuperSpeed)
  • Stromversorgung per USB-Anschluss
  • Wenn Ihr Computer das Laufwerk überhaupt nicht erkennt, überprüfen Sie und gehen Sie wie folgt vor: Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Verbindungen sicher sind. Wenn Ihr Laufwerk über einen USB-Hub angeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass es über eine eigene Stromversorgung verfügt. Wenn Sie eine Zusatzkarte verwenden, stellen Sie sicher, dass es ordnungsgemäß funktioniert und aktualisieren Sie die Software/Firmware
AngebotBestseller Nr. 3
WD Elements Portable , externe Festplatte - 4 TB - USB 3.0 -...*
  • Ultraschnelle Datentransfers mit USB 3.0
  • Enorme Speicherkapazität . Temperatur bei Betrieb: 5°C bis 35°C
  • Kostenlose Testversion der Software WD SmartWare Pro für automatische und Cloud Datensicherung
  • Kompaktes Gehäuse zum Transport kleinerer tragbarer Festplatten
  • Massive Kapazität in einem kleinen Gehäuse
Bestseller Nr. 4
Intenso Memory Case 4 TB Externe Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll) 5400...*
  • 2,5 Zoll externe Festplatte, flaches Kunststoffgehäuse, FAT32, Plug & Play, LED Anzeige
  • Sofort startklar ohne Installation (Plug & Play), SuperSpeed USB Anschluss 3.0 (abwärtskompatibel zu USB 2.0), Stromversorgung über USB Anschluss
  • Max. Datentransferrate: Lesen: 85 MB/s und Schreiben 75 MB/s. / Umdrehungen: bis zu 5400 U/min. / Cache: 8 MB
  • Systemkompatibilität: Diese Festplatte ist kompatibel mit den Betriebssystemen Microsoft Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Mac OS 10.x/11.x
  • Lieferumfang: Intenso Memory Case 4TB externe Festplatte, USB 3.0 Kabel, mehrsprachige Bedienungsanleitung
AngebotBestseller Nr. 5
Seagate Expansion 2TB tragbare externe Festplatte, 2.5 Zoll, USB 3.0,...*
  • Erweiterung der Kapazität Ihres Computers mit einer leichten, kompakten Lösung. Kampatibel mit PC, Notebook, Xbox & PS4 Konsolen
  • Sofortige Plug-and-Play-PC-Kompatibilität; Einfache Drag-and-Drop-Funktionalität
  • Schnelle Übertragung von Dateien mit USB 3.0 (abwärtskompatibel mit USB 2.0)
  • Dieses Produkt exklusiv bei Amazon kaufen
  • Genießen Sie langfristige Sicherheit mit der im Lieferumfang enthaltenen beschränkten 2-Jahres-Garantie und den Rescue Data Recovery Services für 2 Jahre
AngebotBestseller Nr. 6
Seagate Expansion Desktop, externe Festplatte 6 TB, 3.5 Zoll, USB 3.0,...*
  • Benutzerfreundliche Desktop-Festplatte – einfach Netzteil und USB-Kabel anschließen
  • Schnelle Datenübertragung mit USB 3.0/2.0
  • Systemanforderungen: Betriebssystem Windows 7, Windows 8 oder höher
  • Dateispeicherung per Drag-and-Drop unter Windows ohne Setup
  • Zur Verwendung mit Mac muss diese Festplatte neu formatiert werden. Beim Neuformatieren der Festplatte gehen alle Inhalte verloren, sofern sie nicht auf einer anderen Festplatte gesichert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Anwendungshandbuch
AngebotBestseller Nr. 7
Seagate Expansion Desktop, externe Festplatte 4 TB, 3.5 Zoll, USB 3.0,...*
  • Benutzerfreundliche Desktop-Festplatte – einfach Netzteil und USB-Kabel anschließen
  • Schnelle Datenübertragung mit USB 3.0/2.0
  • Systemanforderungen: Betriebssystem Windows 7, Windows 8 oder höher
  • Dateispeicherung per Drag-and-Drop unter Windows ohne Setup
  • Zur Verwendung mit Mac muss diese Festplatte neu formatiert werden. Beim Neuformatieren der Festplatte gehen alle Inhalte verloren, sofern sie nicht auf einer anderen Festplatte gesichert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Anwendungshandbuch
AngebotBestseller Nr. 8
Seagate Backup Plus HUB, externe Festplatte mit 2-fach USB Hub 6 TB,...*
  • Mobile Backup mit einem Klick und benutzerdefinierte Sicherung
  • Sowohl mit PC als auch mit dem MAC verwendbar - ohne Umformatierung; Max. Datenübertragungsrate: 160 MB/s
  • Sichern Sie Ihre gesamten Fotos, Filme und Videos mit Seagate Dashboard, einschließlich der Dateien, die Sie auf Facebook, Flickr und YouTube freigegeben haben
  • Zwei integrierte Highspeed-USB-3.0-Anschlüsse an der Vorderseite zum Verbinden und Aufladen Ihrer anderen USB-Geräte
  • Lieferumfang: Seagate Backup Plus Desktop, externe Festplatte, USB-3.0 Kabel, Netzteil, Installationsanleitung
AngebotBestseller Nr. 9
Intenso Memory 4TB Center externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll),...*
  • 3,5 Zoll (8,9cm) externe Festplatte, FAT32, Plug & Play, 5400 U/min, LED Anzeige
  • sofort startklar ohne Installation, Super Speed USB Anschluss 3.0 (abwärtskompatibel zu USB 2.0), Stromversorgung über Netzadapter
  • max. Datentransferrate: Lesen (85MB/s), Schreiben (75MB/s)
  • Systemvoraussetzung: MS Windows XP/Vista/7/8/8.1 oder MAC OS 10.x
  • Lieferumfang: ext. Festplatte, USB Kabel, Netzadapter, mehrsprachige Bedienungsanleitung
AngebotBestseller Nr. 10
Transcend TS2TSJ25M3S StoreJet 2TB stabile, externe USB3.1 Festplatte...*
  • Langlebiges, stoß- und rutschfestes Silikongehäuse mit Anti-Shock-Technologie (dreistufig); tragbare
  • Datensicherung per Knopfdruck (Auto-Backup)
  • LED Statusleuchte zeigt Betrieb und Datentransfer an, Stromversorgung per USB-Anschluss
  • USB 3.1 Gen 1 Schnittstelle mit Unterstützung von UASP (USB Attached SCSI Protocol)
  • Inklusive der Transcend Elite-Datenmanagement-Software und RecoveRx-Datenrettungssoftware

Stand: 2.08.2021 um 17:17 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Externe Festplatte – Geschwindigkeit ist Trumpf

Externe Festplatte für USB-Anschluss

Ist am Computer oder Notebook ein USB 3.0-Anschluss vorhanden (zu erkennen an einer blauen Markierung um oder in der Buchse), sollte man möglichst zu so einem Modell greifen. Alle neueren Modelle haben so was, die Festplatten sind abwärtskompatibel. So kann man eine USB 3.0-Festplatte an einem 2.0-Anschluss nutzen, allerdings zu Lasten der Geschwindigkeit.

Siehe auch  Aukey EP-T21 Bluetooth Kopfhörer im Test

Liest man Testberichte für externe Festplatten, kommen hier sehr unterschiedliche Werte heraus. Bei einem USB 2.0-Anschluss erreichen die Festplatten bis zu 40 MB/Sekunde, während die 3.0-Version bis zu 300 MB/Sekunde erreichen kann, USB 3.1 sieht sogar bis 10 GBit/s vor. Bei kleineren Datentransfers ist das nicht weiter tragisch, oder wenn man viele kleinere Dateien überspielt, da sich die Übertragungsrate dort eh verringert. Überträgt man aber regelmäßig größere Dateien, lohnt sich der Einsatz von USB 3.0-Geräten schon sehr.

Stromversorgung

Auch hier gibt es Unterschiede, denn es gibt besondere Festplatten für unterwegs, die kein eigenes Netzteil benötigen. Hier bedient man sich der Stromversorgung der USB-Anschlüsse, wobei ein Anschluss alleine manchmal nicht genug Strom erzeugt. Gerade bei älteren Festplattenmodellen ist das der Fall. Einen Umweg bieten hier die Notebook-Varianten, die mit mehreren USB-Kabeln ausgestattet sind.

Oft haben diese Festplatten ein Y-Kabel am Gehäuse mit 2 Anschlüssen, die beide vom Notebook versorgt werden müssen. Der Akkulaufzeit ist dies zwar nicht besonders zuträglich, allerdings funktioniert dies zuverlässig. Neuere Modelle kommen ohne diese Hilfe aus, da auch Festplatten stromsparender gebaut werden.

SSD oder HDD?

SSD-Festplatte

Die weit verbreiteten externen Festplatten sind sogenannte HDD, Hard Disk Drive. Sie sind bereits seit den ersten Desktop-Computern im Einsatz und zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit, sowie viel Speicherkapazität aus. Externe Festplatten als HDD sind derzeit bereits mit 12 TB verfügbar und dabei noch verhältnismäßig günstig, allerdings sind sie auch empfindlich.

Läuft die Festplatte und bekommt einen harten Stoß oder wird unachtsam vom Tisch gefegt, ist es in der Regel aus damit. Die Daten lassen sich auch kaum bezahlbar wieder herstellen, falls dies überhaupt möglich ist.

Siehe auch  DIY-Fotobox mit interessanter Technik - So geht’s ganz einfach!

SSDs, also Solid State Drives, haben da einen großen Vorteil. Sie haben keine beweglichen Teile verbaut, sondern sind Festspeicher wie ein USB-Stick, nur größer. Sie verzeihen auch Stöße und Fälle aus Tischhöhe sind keine großen Probleme. Dazu haben sie wesentlich höhere Zugriffszeiten, da sich kein Arm über eine Magnetplatte bewegen muss, alle Daten sind quasi gleichzeitig verfüg- und nutzbar.

Allerdings ist die Speicherkapazität noch nicht so hoch wie bei herkömmlichen HDDs, denn derzeit sind sie nur bis 2 TB erhältlich. Das ist zwar grundsätzlich immer noch eine beachtliche Größe, nur geht der Preis dann bereits ein gutes Stück in den vierstelligen Bereich.

Fertig oder selbst gebastelt?

Wer selbst Hand anlegen möchte, kann sich auch einfach ein Gehäuse und eine interne Festplatte seiner Wahl holen und sich so seine eigene externe Festplatte bauen. So lernt man was und hat anschließend seinen ganz individuellen Speicher.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?