TOP 5 Plattformen zur Erstellung Ihrer eigenen Online-Community


Eines Tages kommen Sie auf die Idee, dass Sie einen Online-Auftritt benötigen. Haben Sie ein Unternehmen, wo Sie Ihre Produkte oder digitale Dienstleistungen anbieten, ist eine Webseite ein Muss. Und selbst wenn Sie kein Online-Business betreiben, können Sie Ihre Webseite als ein virtuelles Portfolio für Ihre Projekte oder als eine Art Visitenkarte nutzen.

Haben Sie zudem noch zahlreiche Freunde, Gleichgesinnte oder Kollegen, mit denen Sie sich regelmäßig in Kontakt setzen und berufliches Know-how austauschen, ist eine eigene Online-Community schon eine tolle Idee.

TOP 5 Plattformen für die eigene Online-Community

TOP 5 Plattformen für die eigene Online-Community

Im Internet finden Sie zahlreiche Plattformen, die sich zur Erstellung einer solchen Webpräsenz eignen: von simplen Do-It-Yourself -Baukästen bis hin zu ausgefeilten und anspruchsvollen Lösungen. So bietet sich die Möglichkeit, ein Tool auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten sowie dem geplanten Budget entspricht.

Einfache Drag & Drop-Baukästen sind ideal für Anfänger. Diese Tools ermöglichen es Ihnen, auch ohne jegliche Programmierkenntnisse eine Webseite zu erstellen. Sämtliche Features sind integriert, Sie müssen sich lediglich anmelden, Ihr Community-Netzwerk erstellen und dieses weiterentwickeln.

Liste der TOP-Plattformen zur Erstellung Ihrer eigenen Online-Community:

  1. Ning

Ning ist eine führende Plattform für Soziale Webseiten. Sie ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes soziales Netzwerk auf effiziente und benutzerfreundliche Art und Weise zu erstellen und diese zu pflegen. Die einfache Handhabung beim Netzwerk-Erstellen gehört zu den größten Vorteilen von Ning. Dank Ning können Sie erfolgreich mit Ihrer Zielgruppe interagieren und kommunizieren.

  1. SocialGO

SocialGo ist ein Baukasten sozialer Netzwerke, dessen Kunden sich ein personalisiertes soziales Netzwerk erstellen können. Mit Hilfe vorgegebener Konfigurationen lässt sich eine Online-Community für Business oder Hobby aufbauen.

  1. Yooco

Yooco ist eine kostenlose Plattform zum Aufbau sozialer Netzwerke. Hier können Sie Ihr eigenes Design, Ihre Mitglieder, Diskussionsforen und vieles mehr auswählen. Yooco bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr eigenes Netzwerk mit allen wichtigen Funktionen zu erstellen.

  1. phpFox

phpFox ermöglicht es Ihnen, eine Online-Community auf Basis von sozialen Profilen und Content-Austausch zu erstellen. Dabei bietet phpFox die Möglichkeit, unter verschiedensten Themen auszuwählen und umfangreiche Marketingoptionen zu nutzen. Sie können Ihr soziales Netzwerk ganz nach Ihrem eigenen Geschmack gestalten.

  1. MooSocial

MooSocial ist eine Software für soziale Netzwerke, die es Ihnen gemäß entsprechender Lizenz ermöglicht, soziale Netzwerke für alle möglichen Nischen zu erstellen. Es ist ein passendes Tool, um mit Ihren Konkurrenten Schritt halten zu können.

Tools zur Erstellung von One-Pagern

kostenlose Tools aus dem InternetIm Internet gibt es zudem zahllose simple Tools zur Erstellung von One-Pagern, beispielsweise:

  • Tilda Publishing (für Seiten, die auf Content fokussiert sind)
  • Picnic und Card (für simple One-Pager)
  • Pivot
  • OnePager und Cloudpress (für WordPress-Seiten)
  • Evolero (für Veranstaltungsplanung)

Neben diesen einfachen Tools gibt es auch anspruchsvollere, die aber ebenfalls kostenlos verfügbar sind.

Professionelle Webdesigner empfehlen die folgenden Werkzeuge, wenn Sie ein besonderes Interesse für diese Thematik haben:

  • Phoenix von Aviary
  • Splashup
  • Editor von Pixlr
  • Sumopaint
  • Kodingen

Wie Sie sehen, ist die Auswahl groß genug. Unsere Wahl ist klar – Ning. Grundsätzlich verfügt Ning über mehrere Funktionen im Vergleich zu anderen Plattformen und verlangt nur minimale Programmierkenntnisse. Die Plattform bietet ihren Kunden ein einzigartiges Produkt und stellt ein leistungsfähiges Tool dar – zur Erstellung, Kontrolle und Monetisierung ihres eigenen sozialen Netzwerks.

Unser Tipp: Schließen Sie sich der Community der NING Netzwerk-Betreiber an!

Das könnte dich auch interessieren

Vorstellung: Kelvin T12 Wasserkühlung von Fractal Design Als ich die Anleitung zum Einbau einer Wasserkühlung in ein PC-Gehäuse vorbereitet und geschrieben habe, kam dort die Fractal Design Kelvin T12 Wasser...
Hosting-Ratgeber – welche Aspekte sind dabei wichtig? Ende März 2015 erreichten allein die drei weltweit wichtigsten Domainendungen die beeindruckende Zahl von rund 150 Millionen. Allein die .com-Variante...
Webhosting: Das sollte man als Blogger beachten Als Blogger ist Webhosting natürlich ein Thema, mit dem man sich auseinandersetzen muss. Doch genauso essentiell wie das Thema ist, so groß ist auch d...
Wie erkenne ich eine sichere Webseite? Egal, ob man einen Arzt sucht, Konzertkarten kauft oder eine Sportwette abschließen möchte: Alle Wege führen über das Internet. Heutzutage gibt es kau...

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.